7 einfache Möglichkeiten, Kinderspielzeug aufzubewahren

7 Arten, Kinderspielzeug aufzubewahren

Haben Sie es satt, die Spielsachen Ihrer Kinder überall im Haus zu sehen oder auf Lego zu treten, wohin Sie auch gehen?

Es ist kein Geheimnis, dass Kinder Experten in Sachen Chaos sind, aber anstatt sich davon überwältigen zu lassen, sollten Sie einige clevere Aufbewahrungsideen verwenden, die nicht nur Spielzeug-Unordnung enthalten, sondern Ihre Kinder auch dazu ermutigen, Spielzeug selbst wegzulegen (ein Mädchen kann träumen!). ).

Die erfolgreiche Organisation des Spielzeugs Ihrer Kinder beginnt mit dem Konzept der Grenzen. Als Elternteil entscheiden Sie selbst, wie viel Platz Sie Spielzeug zuweisen möchten. Sei dir dessen in deinem Kopf klar. Spielzeug in jedem Raum des Hauses zu haben, ist nicht die Antwort; Spielzeug braucht ein Zuhause. Versehen Sie den dafür vorgesehenen Bereich mit ein paar Spielzeugfächern und -organisatoren - oder probieren Sie eine dieser einfachen, aber effektiven Ideen aus.

Sparen Sie Platz und halten Sie Bücher immer griffbereit mit raffinierten Wandregalen wie diesem schlichten Design von IKEA.

Foto: Maree Homer

Versuchen Sie, die Art und Weise, wie Sie Spielzeug in Regalen aufbewahren, zu verwechseln. Zeigen Sie aktuelle Favoriten an und verpacken Sie andere in farbigen Kisten. Nutzen Sie bauliche Besonderheiten wie ausgediente Kamine, ein großartiger Ort, um Spielzeug aufzubewahren!

Foto: Lisa Cohen

Denken Sie über traditionelle Schränke und Schubladen hinaus und entscheiden Sie sich für Kisten und Kästen, um eine gestapelte Speichereinheit zu schaffen. Dies ist eine flexible Speicherlösung, die bei Bedarf einfach umkonfiguriert oder verschoben werden kann.

Foto: Elouise Van Riet-Gray

Mit Spielzeug gefüllte Vintage-Möbel verleihen jedem Schlafzimmer ein einzigartiges und nostalgisches Aussehen - eine clevere Art, alte Möbel umzuwandeln, anstatt neue zu kaufen.

Foto: Armelle Habib

Erstellen Sie einen ausgewiesenen Bereich mit ein paar Spielzeugfächern und -organisatoren, um das Spielzeugchaos in Grenzen zu halten.

Foto: James Henry

Ein raumhoher Stauraum macht das Beste aus diesem Spielzimmer, während der Tisch über eine zentrale Aussparung zur Aufbewahrung von Stiften und Malutensilien verfügt.

Foto: Armelle Habib

Eine Truhe oder ein Weidenkorb am Fußende des Bettes eignen sich ideal zum Aufbewahren von Spielzeug oder zusätzlicher Bettwäsche. Eine einfache und leicht zugängliche Aufbewahrungslösung wie diese sollte das Einpacken von Spielzeug zum Kinderspiel machen.

Foto: Michael Naumoff

Tags:  Wohnen & Essen Saln Heimtouren 

Interessante Artikel

add