So vermeiden Sie geknickte Schläuche

So vermeiden Sie geknickte Schläuche

Gartenschläuche stammen aus den 1860er Jahren in Europa und wurden in Australien verfügbar, als die Stadtwasserversorgung im späten 19. Jahrhundert in den Vororten ankam. Diese ersten Schläuche bestanden aus Leder und waren an starren Metallrohren befestigt. Canvas- und Gummischläuche kamen später.

Wenn Sie der Meinung sind, dass moderne Schläuche Probleme mit dem Knicken und Spalten haben, denken Sie an unsere Urgroßeltern und deren Eltern, die die neuesten Segeltuch- und Gummischläuche aus Indien für ihre Gärten gekauft haben. Diese platzten und knickten regelmäßig, als das Material in unserer heißen Sonne verfaulte.

Die Geschichte der Schläuche

Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wurden Gartenschläuche durch hochwertigere Gummi- und Rohrleitungen zuverlässiger und verfügbarer. Die ersten Gummischläuche in Australien wurden 1908 von der Dunlop Rubber Company hergestellt. Diese waren gefüttert und mit Baumwolle überzogen.

1945 wurden geformte Kunststoffschläuche erhältlich, die von John Dearham von Nylex entwickelt wurden. Gärtner, die damals einen Schlauch besaßen, können sich an diese roten Schläuche erinnern.

Moderne Gartenschläuche haben einen inneren Kern und eine äußere Hülle mit einem Verstärkungsband zwischen den beiden Schichten, üblicherweise aus UV-beständigem PVC. Auf Schläuche wird je nach Qualität eine Garantie von vier bis 15 Jahren gewährt.

Schläuche sind in der Regel grün, aber auch blaue, silbergraue und orangefarbene Schläuche sind zu finden. Lila Schläuche sind für die Verwendung mit recyceltem Wasser geeignet.

Warum knicken Schläuche?

Knickende Schläuche sind ärgerlich, besonders wenn Sie gegen die Uhr dran sind und versuchen, das Gießen zu erledigen. Manchmal löst ein guter Ruck den Schlauch, aber öfter müssen Sie Ihre Schritte zurückverfolgen, den Knick finden, ihn begradigen und erneut beginnen.

Schläuche knicken normalerweise, weil sie aufgerollt oder geschlungen sind. Starre Schläuche knicken auch leichter, wenn sie alt sind. Knicke können zu Rissen und Undichtigkeiten führen, den Wasserfluss behindern und gelegentlich dazu führen, dass der Schlauch von der Armatur abreißt.

Den richtigen Schlauch auswählen

Bei der Auswahl eines Gartenschlauchs empfiehlt die Produktentwicklungsleiterin von Hoselink, Natasha Loynes, einen Schlauch mit einer dickeren Außenwand wie den Superflex-Schlauch von Hoselink zu wählen, um eine höhere Knickfestigkeit zu erzielen.

"Ich empfehle außerdem, Ihren Schlauch mit einem Hoselink-Zubehöranschluss mit Drehgelenk auszurüsten, damit Sie in jedem Winkel sprühen können, ohne den Schlauch hinter sich zu verdrehen", sagt Loynes.

So vermeiden Sie ein Abknicken des Schlauchs

Um ein Knicken des Schlauchs zu vermeiden, halten Sie ihn gerade, wenn er nicht verwendet wird. Ziehen Sie es dazu entlang eines Pfades oder der Rasenkante und leiten Sie das Geschäftsende zurück zum Wasserhahn. Schläuche können auf diese Weise aufbewahrt werden, anstatt aufgewickelt und auf einer Schlauchtrommel verstaut zu werden.

Wenn Sie Ihren Schlauch entlang eines Pfades lagern, halten Sie ihn gut beiseite, damit Sie oder Besucher nicht stolpern. Bewegen Sie ihn, bevor Sie Kanten mähen oder abschneiden, wenn Sie ihn entlang der Rasenkante oder eines Gartenbeets fahren.

Eine einziehbare Schlauchtrommel hält Ihren Schlauch außer Sicht und knickfrei.

Knicke entfernen

"Wenn Sie einen abgeknickten Schlauch haben, können Sie ihn bei vollem Sonnenlicht einige Stunden lang unter Wasserdruck stehen lassen, und die Hitze und der Druck dehnen den Schlauch aus, um die Erinnerung an die Knicke zu verlieren." sagt Loynes. "Stecken Sie die Schläuche nach dem Gebrauch immer weg, um unnötige Schäden zu vermeiden, die zu Knicken führen können", fügt sie hinzu.

Einziehbare Schlauchaufroller

Wenn Sie es vorziehen, den Host außer Sichtweite zu halten, suchen Sie nach einem System, in dem der Schlauch in großen Schleifen aufbewahrt wird, z. B. einer Wandhalterung in der Nähe des Wasserhahns. Auf eine Rolle gewickelte Schläuche können vor dem Gebrauch in der Sonne ausgerichtet werden.

"Die Verwendung einer einziehbaren Schlauchtrommel verringert das Risiko von Knicken erheblich, da Sie im Allgemeinen nur die benötigte Schlauchlänge herausziehen und den Schlauch selbst vor Sonneneinstrahlung, Witterungseinflüssen und Beschädigungen durch das Gehäuse der einziehbaren Schlauchtrommel schützen", so Loynes .

20m einziehbare Schlauchtrommel, 189 $, Hoselink

Garden Glory 20m Gartenschlauch in Weiß, $ 170, Top 3

Metallschlauchaufroller mit 30m Schlauch, $ 245, Hoselink

Lepaar Luxe Hose mit Haken, 250 $, Robert Plumb

Tags:  Küchen Schlafzimmer Strahl 

Interessante Artikel

add