Warum hat mein Zitronenbaum gelbe Blätter und wie behebe ich sie?

Es ist enttäuschend zu sehen, dass Ihr Baum mehr gelbe Blätter als gelbe Zitronen hat. Was ist los? Hier sind die Hauptgründe, warum Zitronen gelbe Blätter entwickeln und wie man sie grün und üppig hält.

Probleme und Lösungen

Denken Sie daran, dass ältere Blätter nach Anwendung dieser Mittel möglicherweise nicht wieder grün werden, aber neues Wachstum sollte grün und gesund sein und die gelben Blätter fallen.

1. Nicht genug Dünger

Ähnlich wie bei Teenagern verbrennen Zitronen viele Nährstoffe. Wenn dem Baum die Nährstoffe ausgehen, können die älteren Blätter gelb werden. Zweimal im Jahr ein komplettes Zitrusfutter auftragen, das auf den mittleren Sommer und den späten Winter abzielt. Vor und nach dem Düngen gut wässern. Verteilen Sie den Dünger auf dem Boden um den Baum herum. Befolgen Sie die auf dem Behälter angegebenen Aufwandmengen.

2. Nicht genug Eisen

Ein Mangel an Eisen kann dazu führen, dass Zitronenblätter gelb werden. Als schnelle Lösung den Baum mit Eisenchelaten wässern, einer Form von löslichem Eisen, die im Gartencenter oder im Baumarkt erhältlich ist.

3. Nicht genug Wasser

Zitronenbäume brauchen eine regelmäßige und tiefe Bewässerung, die das Wurzelsystem erreicht. Wenn Pflanzen austrocknen, bekommen sie nicht genug Nährstoffe. Wassermangel kann ein großes Problem für containerisierte Bäume sein. Überprüfen Sie nach dem Gießen, ob das Wasser in den Boden eingedrungen ist und nicht einfach abtropft, sodass die Wurzeln trocken bleiben. Wenn der Boden unter der Oberfläche noch trocken ist, wenden Sie ein Bodenbenetzungsmittel an, damit der Boden oder die Blumenerde das Wasser und das Wasser wieder besser aufnimmt.

Foto: Kristina Soljo / bauersyndication.com.au

4. Schädlinge

Zitruswanzen, Schuppen und Blattläuse können die Gesundheit der Zitrone und ihrer Blätter beeinträchtigen. Ameisen an den Stielen zu sehen, ist ein Zeichen dafür, dass der Baum Schädlinge hat. Blattläuse wachsen neu und können gequetscht oder abgespritzt werden. Schuppen erscheinen an Stielen oder auf der Rückseite von Blättern. Gartenbau-Sprühöl auftragen (Anweisungen auf dem Behälter beachten). Erwachsene Zitruswanzen sind grün und können vorsichtig vom Baum in einen Behälter mit Seifenwasser gestoßen werden. Tragen Sie dabei eine Sonnenbrille, da diese Schädlinge eine giftige Flüssigkeit herausspritzen, die Augen verbrennen kann. Das Besprühen mit Gartenbauöl im Winter reduziert die Schädlingszahlen. Ohne die Schädlinge sollten auch die Ameisen verschwinden.

5. Zu kalt

Zitronenbäume bevorzugen ein warmes subtropisches Klima, wachsen jedoch in kühleren Klimazonen, wenn sie vor kalten Winden und kalten Winterbedingungen geschützt sind. Wenn der Baum kalt ist, können seine Wurzeln nicht genügend Nährstoffe aufnehmen, um die Blätter grün zu halten, sodass sie gelb werden. Schützen Sie Zitronen vor kalten Winden mit Plastik, einem Schirm oder einer Hecke. Lassen Sie die Pflanze über den Winter hinweg wässern, aber düngen Sie sie erst im Frühjahr, wenn die Temperaturen warm sind und der Baum Anzeichen für neues Wachstum zeigt.

6. Wurzel gebunden

Zitronen, die in Behältern gezüchtet werden, können innerhalb von ein bis zwei Jahren aus dem Raum herauswachsen und die Pflanze kann nicht genug Wasser und Nährstoffe aufnehmen, um zu gedeihen. Um mehr Platz zu schaffen, topfen Sie die Zitrone in einen etwas größeren Behälter mit frischer Blumenerde. Wählen Sie eine gute Blumenerde und arbeiten Sie mit ca. 10 Volumenprozent Kompost. Wachsen Sie für langfristigen Erfolg eine Zwergzitrone in einem großen Behälter.

7. In Unkraut versunken

Zitronen teilen nicht gern. Um die Bäume grün, belaubt und produktiv zu halten, entfernen Sie alle Unkräuter und Gräser unter und um eine Zitrone. Ersetzen Sie das Unkraut durch eine 2-5 cm dicke Schicht groben organischen Mulchs, der mit gealtertem Mist gemischt ist. Halten Sie Mulch vom Baumstamm fern.

MEHR ÜBER CITRUS WOLLEN? ...

  • So bauen Sie viel Obst auf Ihren Zitrusbäumen an
  • Wie man Zitrusfrüchte in Töpfen züchtet
  • Was ist bei der Auswahl eines Zitrusbaums zu beachten?
  • Wie man Zitrusbäume züchtet
  • Weitere Tipps zum Anbau von Zitrusfrüchten

Tags:  Saln Schlafzimmer Küche 

Interessante Artikel

add